Volksbegehren für ein Bundesjagdgesetz

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2023-05-05_bundesjagdgesetz
    46:19
audio
57:03 Min.
Wie sieht das Vollspaltenbodenverbot politisch aus?
audio
57:00 Min.
Zielgereade: Kampagne gegen Vollspaltenboden in der Schweinehaltung
audio
51:39 Min.
Besetzung Landwirtschaftsministerium
audio
52:24 Min.
Vegane Kinder
audio
48:46 Min.
Ein Hof für behinderte Hunde
audio
49:39 Min.
Welt Thunfischtag
audio
53:30 Min.
Was motiviert das Volksbegehren für ein Bundes-Jagdgesetz?
audio
48:26 Min.
Die Zeit der Krötenwanderung geht zuende
audio
49:46 Min.
Eine Lachsfabrik in Gmünd?
audio
56:56 Min.
Brauchen vegane Kinder Eier?

Im Gespräch mit dem Initiator Prof. Dr. Rudolf Winkelmayer.

Unterstützungserklärungen für das Volksbegehren können ab sofort abgegeben werden: bundesjagdgesetz.at

Ziel ist, ein Bundesjagdgesetz zu schaffen, das Ökologie und Tierschutz als die beiden wesentlichen Standbeine hat.

Schreibe einen Kommentar