Frisches Blut wird immer gebraucht – alle 90 Sekunden eine Blutkonserve!

Podcast
Freequenns Infopoint
  • Frisches Blut wird immer gebraucht – alle 90 Sekunden eine Blutkonserve!
    14:59
audio
47:36 Min.
Im Gespräch mit Dirigentin und Musikschullehrerin Marie Krammer
audio
47:36 Min.
Dirigentin Marie Schwarzkogler-Krammer
audio
19:52 Min.
Die SPÖ Steiermark zieht Bilanz
audio
41:45 Min.
"Seelenverwandt" von Tina Anders und Lilly Kristin
audio
43:34 Min.
SALZ – Steirische Alzheimer Selbsthilfe
audio
47:58 Min.
Frauen, Geld und Vorsorge
audio
42:47 Min.
INFOPOINT_202402.09 Gregor Sieböck
audio
27:37 Min.
Hilft Superfood gegen Krebs und bei Übergewicht?
audio
46:42 Min.
Gesundheitsorientierter Tourismus in der Kleinregion Irdning, Enns, Grimmingland
audio
21:23 Min.
Franz Steinegger KHS#24

Urlaubszeit und Hitze führten dazu, dass die Blutspenderinnen und Blutspender zuletzt ausblieben und die Blutkonservenbestände über den Sommer österreichweit dramatischgesunken sind.

Der Bedarf hat jedoch zugenommen, bei Schönwetter steigt das Unfallrisiko durch die vielen Freizeitaktivitäten.

Die große Hitze und die Urlaubszeit ist nun vorbei, damit steht dem Blutspenden nichts mehr im Weg. Warum Blut ein besonderer „Saft“ ist, dass erklärt uns, Christian Steinscherer, er ist Leiter des Blutspendedienstes in der Steiermark.

Schreibe einen Kommentar