Symposium Mobilität der Zukunft

Podcast
FRF-Info
  • 20230919_Info_Susanne Moser_Mobilitätsymposium_13-51
    13:52
audio
09:32 Min.
Erste Freistädter Sozialmesse am 24.5.2024
audio
13:28 Min.
Zukunft:Klima - zwischen Hysterie & Leugnung
audio
06:12 Min.
Ich suchte das Leben - Festabend zu Ehren Brigitte Schwaiger
audio
04:18 Min.
Girls Days im JUZ Freistadt
audio
08:58 Min.
Tischlereitechnikerinnen beim Biermeier
audio
11:13 Min.
DORFTV: Medien.Partizipation.Demokratie
audio
10:25 Min.
Frauenkulturmonat März - Ankündigung Lesung: "Männer töten"
audio
06:59 Min.
Audioschnitt lernen wie ein Profi!
audio
08:01 Min.
Freistädter Frischling 2024
audio
12:48 Min.
KUPF OÖ präsentiert kulturspenden.at

Wie könnte die Mobilität der Zukunft bei uns im Mühlviertel aussehen? Gibt es zukunftsweisende Projekte, die man schon heute nutzen kann? Der Energiebezirk Freistadt veranstaltet im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche ein Symposium, wo versucht wird, auf genau diese und viele weitere Fragen zum Thema Mobilität Antworten zu geben. Am Freitag, dem 22. September in der Bruckmühle Pregarten von 15:00 bis 20:00 gibt es Vorträge zu den Themen aktive und multimodale Mobilität und klimaverträglicher Güterverkehr. Sowie Vorstellungen von Projekten aus der Praxis. Und am Marktplatz sind Aussteller*innen mit unterschiedlichen Modellen zum Thema Mobilität der Zukunft vertreten.

Susanne Moser vom Energiebezirk Freistadt und Projektleiterin vom Mühlferdl, war vorab zu Gast im Studio.
Mehr Infos!

Schreibe einen Kommentar