Hauptsache Begegnung

Podcast
Fair Play
audio
59:24 Min.
Gastgeber sein
audio
1 Std. 34 Sek.
Eine DNA der Charakterstärke im Unternehmen
audio
1 Std. 01:35 Min.
Soulkitchen Group: Gastlichkeit mit bewussten Gästen
audio
59:25 Min.
Generation Z. Besser als ihr Ruf.
audio
1 Std. 30 Sek.
Gute Teamplayer überragen High Performer
audio
59:25 Min.
Gut angezogen. Die Arbeitnehmerqualität des Lungauer Modelabels Mirabell Plummer
audio
1 Std. 54 Sek.
Für jeden Vogel ein Zuhause. Community-Management im Technologiepark
audio
1 Std. 07 Sek.
Wie wir in Zukunft arbeiten. Tristan Horx in Fair-Play
audio
59:25 Min.
Wenn die Bildungsfunken sprühen

„Mistress Fuck up night“ Aleksandra Nagele ist zu Gast bei Martin Seibt und Chris Holzer bei Fair-Play-digital, der Sendung für New Work und digitale Transformation. Die vielseitige Kommunikationsexpertin und studierte Innformationsmanagerin erzählt von modernen Arbeitsformen, vom Wert des Digitalen, von Fallen des Digitalen, vom Scheitern und vor allem des wieder Aufstehens, vom Nutzen des Storytellings, von Mut und Risiko und vom Wert der persönlichen Begegnung.

Parallel zu den Fuck up nights, bei denen pro Veranstaltung 150 Besucher:innen kommen, betreibt Nagele mit Köpfchen  das Format „Dinner with a Stranger“, schreibt für die Salzburger Nachrichten im Karriereteil und ist im New Work-Format WorkVision BarCamp® zunehmend eingebunden.

Bilder

Aleks_nagele_Fair_play
1824 x 1368px

Schreibe einen Kommentar