Rundfunkorchestra – Land.Schafft.Sound

Podcast
Kopfkino
  • RFO_Landschaftsound_RH
    30:23
audio
29:40 Min.
liste der künstlichen objekte auf dem mond
audio
30:00 Min.
autonomous dialogues
audio
30:00 Min.
Kollektive Verkabelung
audio
29:20 Min.
pieces for peaces
audio
30:00 Min.
Phill Niblock - Ghosts and Others
audio
28:08 Min.
I can hear the ice go
audio
30:00 Min.
a mad christmas
audio
30:00 Min.
this noise is not mine
image
the lemon drone

Wenn Klänge Räume öffnen: In dieser Sendung hören wir einen Live-Mitschnitt vom 27.10.2023 aus der Kulturfabrik MEDA Mittelherwigsdorf, entstanden im Rahmen der Veranstaltung Land.Schafft.Sound. An einem Wochenende trafen sich Audio-Enthusiast:innen, Musiker:innen und Radiobegeisterte, um zusammen die Landschaft um Zittau  (Sachsen) akustisch zu erkunden. Ökologie, Kultur und Industriegeschichte hinterlassen auch klanglich ihre Spuren in der Region, die als ehemaliges Braunkohlegebiet geprägt ist. Das Rundfunkorchestra – ein radiofones Musik-Kollektiv bestehend aus Radiokünstler:innen aus Deutschland und angrenzenden Ländern – nähert sich dem Thema „Klanglandschaft“ in einem Konzert am 27.10. musikalisch an. Tonaufnahmen aus Mittelherwigsdorf und der Region werden mit elektronischen und akustischen Sounds und Stimmen zu einer neuen Klanglandschaft verschmolzen. Spuren der realen Landschaft fließen in eine imaginäre Geografie ein. Tauchen Sie ein in Folgelandschaften für die Ohren.

Mitwirkende:

Konrad Behr, Leon Goltermann, Lefteris Krysalis, Margarethe Maierhofer-Lischka, Alwin Weber, Lena Löhr

Dank an die Kulturfabrik MEDA – selbstverwaltetes Wohnprojekt und Kulturzentrum Mittelherwigsdorf

Land.Schafft.Sound

Schreibe einen Kommentar