Runter vom Gas – Teil 1

Podcast
Freies Radio Freistadt for Future
  • 20231124_FRFFF_Runter vom Gas_Teil1_60-00
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Gletscherbericht des Alpenvereins
audio
1 Std. 00 Sek.
Klimastrategie - Altenberg bei Linz
audio
1 Std. 00 Sek.
Vollspaltenböden
audio
1 Std. 00 Sek.
Neues Gesetz gegen Lichtverschmutzung in OÖ
audio
1 Std. 00 Sek.
Biodiversität und Klimakrise in der Stadt
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Freiwillige Umweltjahr
audio
1 Std. 00 Sek.
Klimamigration - mit Johannes Wahlmüller
audio
1 Std. 00 Sek.
OÖ-Umweltanwaltschaft präsentiert Umweltsünden
audio
1 Std. 00 Sek.
Atomkraft - kein Weg aus der Klimakrise?
audio
1 Std. 00 Sek.
Zukunft statt Autobahn-Bau

Hier hören Sie den ersten von 3 Teilen der Veranstaltung „Runter vom Gas.

Die Verkehrssektor-Emissionen müssen bis 2050 um 90 Prozent reduziert werden, doch in Österreich stiegen sie zuletzt. Die Hoffnung auf Agrartreibstoffe und E-Mobilität vernachlässigt die Umweltkosten und Konflikte, die mit der Rohstoffgewinnung im globalen Süden einhergehen. Wie kann man Rahmenbedingungen schaffen, die ein klimafreundliches Leben möglich machen?

Darüber diskutieren

  • Karin Fischer, Institut für Soziologie, Globale Soziologie und Entwicklungsforschung, JKU
  • Harald Frey, Institut für Verkehrswissenschaften, Technische Universität Wien
  • Stefan Kaineder, Unmwelt-Landesrat und
  • Lukas Beurle, Radlobby OÖ, Initiative Nachhaltige Mobilität (inamo.at), Initiative Verkehrswende jetzt!

Moderiert wurde diese Veranstaltung von Lisa Aigelsperger, Südwind OÖ

Diese Podiumsdiskussion war eine Veranstaltung im Rahmen der Entwicklungspolitischen Hochschulwochen. Und wurde von Südwind OÖ organisiert. Sie hat am 16. November im Wissensturm Linz stattgefunden.

Schreibe einen Kommentar