25 Jahre Sozialservice Freistadt

Podcast
Fokus Wissen
  • 20231130_Fokus Wissen_25 Jahre Sozialservice_vom 20231109_01-31-00
    91:00
audio
1 Std. 43:45 Min.
Denk.Mal.Global 2024: Podiumsdiskussion
audio
1 Std. 06:08 Min.
Denk.Mal.Global 2024: Sozio-ökologische Kämpfe in Lateinamerika
audio
1 Std. 21:29 Min.
Denk.Mal.Global 2024 - Von Mahatma Gandhi bis Carola Rackete - zur Geschichte und Theorie des zivilen Ungehorsams
audio
57:58 Min.
Hintergründe und Friedensperspektiven zum Krieg gegen die Ukraine
audio
1 Std. 08:31 Min.
Männer töten - Lesung von Eva Reisinger
audio
1 Std. 04:56 Min.
Nie wieder … Schon wieder!
audio
1 Std. 59:57 Min.
WELTTAG STIMMENHÖREN 2023
audio
1 Std. 42:48 Min.
Symposium der Zivilcourage 2023
audio
1 Std. 45:51 Min.
Europa - aber wirklich!

Ein Viertel Jahrhundert helfen mit Hand und Herz – unter diesem Motto standen die Feierlichkeiten anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Sozialservice Freistadt am 9. November 2023.

25 Jahre Sozialservice Freistadt – 25 Jahre Hilfe und Unterstützung für Menschen in der Region.
Was vor 25 Jahren als Pilotprojekt in Freistadt startete, war letztendlich Vorbild für die heute mehr als 60 Sozialberatungsstellen des Landes OÖ. Vielen tausenden Menschen konnte seitdem in prekären Situationen Hoffnung gegeben und geholfen werden.

Im Rahmen des Festes, stellte auch Dr. Markus Marterbauer sein Buch “Angst und Angstmacherei” vor.
In einer Gesellschaft, in der Wenige Milliarden besitzen, darf es keine Armut geben, und es darf nicht mit Angstmacherei Politik betrieben werden, so Marterbauer.

Markus Marterbauer, leitet seit 2011 die Abteilung Wirtschaftswissenschaft und Statistik der Arbeiterkammer Wien. Er ist Lehrbeauftragter an mehreren Universitäten und Kolumnist der Wiener Stadtzeitung Falter. Bei Zsolnay erschien Angst und Angstmacherei. Für eine Wirtschaftspolitik, die Hoffnung macht (2022) mit Martin Schürz.

Neben der Rede von Dr. Markus Marterbauer gab es auch eine Talkrunde mit Gründer*innen und Verantwortlichen des Sozialservice Freistadt.

Das Freie Radio Freistadt hat die Veranstaltung begleitet. Hören Sie in dieser Sendung den Mitschnitt der Veranstaltung.

Informationen zum Sozialservice: https://sozialservice.at/

Schreibe einen Kommentar