Im Gespräch: Wolfgang Temmel

Podcast
Die Neue Stadt
  • 2023-12-22-1900
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Nie wieder Krieg!
audio
1 Std. 00 Sek.
Altstadt schützen? Zwischen Bewahren und Entwickeln
audio
1 Std. 04 Sek.
Art's Birthday
audio
1 Std. 00 Sek.
Ein Versuch über die Freundschaft
audio
1 Std. 00 Sek.
zu Gast: Erich Oskar Hütter (Sounding Jerusalem Festival)
audio
1 Std. 00 Sek.
zu Gast: Johannes Rauchenberger (Kulturzentrum bei den Minoriten)
audio
1 Std. 00 Sek.
282 abgebrochene Häuser in Graz
audio
1 Std. 00 Sek.
So nah und unsichtbar!
audio
1 Std. 00 Sek.
Urbane Mobilität im 21. Jahrhundert

Der Multimediakünstler Wolfgang Temmel studierte Malerei in Graz, hielt sich längere Zeit in New York und London auf und lebt heute in Wies. Er arbeitet mit unterschiedlichen Medien wie Fotografie, Installation, Malerei, Musik, Olfaktorik, Sound, Video, Zeichnung und Zeit. Mit seiner Sendereihe Blind TV hat Temmel im Jahr 2003 Radio-Helsinki-Geschichte geschrieben.

Als Musiker wurde Temmel unter anderem als „Clarence Wolof and the Passengers“ auffällig, deren zweiter Tonträger Windischer Ozean wurde im Sommer diesen Jahres veröffentlicht.

Nach über 10 Jahren ist Wolfgang Temmel heute wieder einmal in der Neuen Stadt zu Gast.

Schreibe einen Kommentar