Das Große Neujahrskonzert 2024

Podcast
Um’s Eck umigschaut
  • Neujahrskonzert 2024
    59:18
audio
59:37 Min.
Goiserer Almsommer 2024 - der singende Wölfl
audio
59:08 Min.
Maisingen im Freien Radio Salzkammergut
audio
59:12 Min.
Hoch der 1. Mai
audio
59:05 Min.
Stefan Gratzer - eine Musiklegende
audio
59:12 Min.
Ums Eck umi g'schaut am Feiertag
audio
58:35 Min.
Faszination Chroniken und Aufzeichnungen
audio
58:28 Min.
Der singende Wölfl
audio
58:25 Min.
Adventgeschichte der Berta Köberl
audio
59:20 Min.
Tonarchiv des O.Ö. Blasmusikverbandes

Es sind wahre Raritäten, die Werner Miklautsch im heurigen „Großen Neujahrskonzert“ zum Erklingen bringt. Historische Aufnahmen aus der Zeit von 1952 bis 1959 wurden mit einfachsten Mitteln auf Band geprägt und von „BR-Heimat“ nach rund 70 Jahren für die kulturinteressierten Radiohörer wieder zum Leben erweckt und veröffentlicht. Die Blaskapelle Ruhmannsfelden aus Bayern spielte mit 13-24 Musikern einst bei Volksfesten, Fahnenweihen, Volkslieder-Wettsingen oder Hochzeiten mit einem entsprechend umfangreichen Repertoire. Für das Große Neujahrskonzert im FRS wurde eine sorgfältige Auswahl getroffen und zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar