Selbsthilfegruppe für chronische Schmerzpatient*innen

Podcast
FRF-Info Spezial
  • 20240131_FRF-Info Spezial_neu_Selbsthilfegruppe_chronische Schmerzen_lang_28-25
    28:25
audio
1 Std. 05:53 Min.
Katalog Release FdR 2023 - Höchste Eisenbahn
audio
38:38 Min.
Pressekonferenz Festival der Regionen 2025
audio
22:21 Min.
05.04.2024 Symposium der Zivilcourage
audio
1 Std. 53 Sek.
Speakers‘ Corner – Fraustadt Freistadt
audio
17:36 Min.
I bin fürs Carsharing in Neumarkt
audio
25:42 Min.
Josef Hader's Filmpremiere: "Andrea lässt sich scheiden"
audio
16:30 Min.
Fraustadt Freistadt – Speakers‘ Corner
audio
08:45 Min.
Das EU-Parlament kann mehr
audio
23:00 Min.
Neuer Name, neue Struktur: "dieziwi" wird zu "füruns"
audio
20:19 Min.
Aiserjugendtheater bringt kritisches Drama

Judith Kirchmayr-Kreczi gründete im November 2023 eine Selbsthilfegruppe für chronische Schmerzpatient*innen am Klinikum Freistadt, in der sich Betroffene austauschen und Informationen mitnehmen können. Sie war als Sozialarbeiterin, selbstständige Kommunikationstrainerin und Supervisorin tätig und ist selbst seit 25 Jahren Schmerzpatientin. In den USA hat sie eine besondere Form der Gruppentherapie kennengelernt, die ihr endlich langfristige Linderung verschaffte.

Im Interview hört ihr Judith über chronischen Schmerz im Allgemeinen reden. Sie spricht aus ihrer Erfahrung und über die Selbsthilfegruppe.

Die Treffen finden alle 2 Wochen um 16:00 im Klinikum Freistadt statt. Für mehr Informationen und Anmeldung kann man sich direkt per Mail an Judith Kirchmayr-Kreczi unter judithkirch@icloud.com wenden.

Schreibe einen Kommentar