#Stimmlagen: Wir Fahren Gemeinsam: Klimaaktivist:innen kämpfen für Busfahrer:innen | Standing Together Vienna

Podcast
#Stimmlagen – Das Infomagazin der Freien Radios
  • 24_02_15_Nachrichten
    30:00
audio
30:00 Min.
ZARA Rassismusreport 2023
audio
30:00 Min.
#stimmlagen: Amateurfunk Salzburg I VIEW gegen Lebensmittelverschwendung I Naturbestattungen
audio
30:00 Min.
Rechtsberatung für Frauen | In-Game-Käufe von Jugendlichen
audio
30:00 Min.
#Stimmlagen: The Moria Six – Gerichtsprozess rund um den Brand in Moria | Gender Pay Gap
audio
30:00 Min.
Gründung einer Menschenrechtsallianz
audio
30:00 Min.
#stimmlagen: Themensendung zum 8. März I Femizide I MINT-Berufe für junge Frauen I Irma von Troll-Borostyáni-Preis I Veranstaltungstips
audio
29:58 Min.
EU in Zeiten autoritärer Tendenzen
audio
30:00 Min.
Sprachliche Vielfalt stärken | Demokratie verteidigen
audio
30:00 Min.
Gegen die Vernetzung rechter Gruppen

„Wir denken die Verkehrswende und Arbeitskampf zusammen“ – Wir Fahren Gemeinsam
Eine ungewöhnliche Allianz: Vertreter der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft VIDA arbeiten seit einigen Wochen mit den Klimagerechtigkeitsorganisationen Fridays For Future und System Change Not Climate Change zusammen. Ihre Forderung: Bessere Arbeitsbedingungen, Ruhezeiten und Entlohnungen für Busfahrer:innen! Denn ohne bessere Arbeitsbedingungen für Busfahrer:innen wird es auch keine Verkehrswende und den notwendigen Ausbau der Infrastruktur geben.
Anfang März finden die ersten Vorgespräche zu weiteren Verhandlungen statt. Wir haben mit Jasmin (VIDA), Ferdinand (VIDA) und Naomi (FFF) über ihre Zusammenarbeit und die anstehenden Verhandlungen zum Kollektivvertrag gesprochen.

Unsere ersten beiden Ziele sind ein Waffenstillstand und, dass die Geiseln nach Hause kommen“ – Standing Together Vienna
Am Freitag dem 19. Jänner fand im Bildungsverein der KPÖ Steiermark eine Diskussionsveranstaltung zum Nahostkonflikt statt. Es wurde die Initiative Standing Together Vienna eingeladen um über die derzeitige Polarisierung im deutschsprachigen Diskurs und Perspektiven für Frieden zu sprechen.
Wir haben am Rande der Diskussionsveranstaltung mit Atheer Elobadi und William Elgan von Standing Together Vienna gesprochen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar