Neues Gesetz gegen Lichtverschmutzung in OÖ

Podcast
Freies Radio Freistadt for Future
  • 20240315_FRFFF_Lichtverschmutzung in OÖ_60-00
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Energiesymposium Freistadt – Fachvorträge – Teil 2
audio
1 Std. 00 Sek.
Energiesymposium Freistadt - Fachvorträge - Teil 1
audio
1 Std. 00 Sek.
Gletscherbericht des Alpenvereins
audio
1 Std. 00 Sek.
Klimastrategie - Altenberg bei Linz
audio
1 Std. 00 Sek.
Vollspaltenböden
audio
1 Std. 00 Sek.
Biodiversität und Klimakrise in der Stadt
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Freiwillige Umweltjahr
audio
1 Std. 00 Sek.
Klimamigration - mit Johannes Wahlmüller
audio
1 Std. 00 Sek.
OÖ-Umweltanwaltschaft präsentiert Umweltsünden

Das Land Oberösterreich hat ein neues Gesetz zur Verringerung der Lichtverschmutzung im Oberösterreich beschlossen. In dieser Ausgabe von Freies Radio Freistadt for Future hören Sie einen Mitschnitt der Pressekonferenz „Neues Zeitalter für Außenbeleuchtung bricht an“ von Umwelt- und Klimalandesrat Stefan Kaineder, Leiterin der Abteilung Umweltschutz – Land OÖ Susanne Maieron und Projektkoordinator Lichtverschmutzung – Land OÖ Armin Kaspar. Weniger Beleuchtung und Beleuchtung nur an Sinnvollen Stellen steigere die Lebensqualität der Menschen, schütze die Umwelt und die Tierwelt und reduziere auch den Energieverbrauch.

Schreibe einen Kommentar