4. märz 2006: der familientisch: neun monate später

Podcast
der wiener salon
  • 4. märz 2006: der familientisch: neun monate später
    56:32
audio
1 Std. 05:24 Min.
20 Jahre Saxophone Affairs
audio
1 Std. 01:36 Min.
50 Jahre Dominik Nostitz: Was steht noch auf der Bucket List?
audio
1 Std. 01:13 Min.
Eine Nacht mit Lady Macbeth
audio
1 Std. 04:59 Min.
60 Jahre Franz Hautzinger und 40 Jahre Musik
audio
1 Std. 58 Sek.
Sea Change - Die Kunst der Verwandlung
audio
57:31 Min.
Rosenburg & Märchensommer
audio
1 Std. 04:30 Min.
Wie soll ich wissen, wer ich war? Erinnerungen an Herbert Stumpfl
audio
1 Std. 01:59 Min.
Game of Shoes
audio
1 Std. 02:24 Min.
Next Generation – Wenn die Nichte mit der Tante …
audio
1 Std. 22 Sek.
Celia und Silvia back in Town mit News aus Brasilien

zu gast: vladimir petkovic & david wuwara

Ein Wiener Theaterprojekt von //David Maayan und Ensemble

Neun Monate dauerte die Entwicklung des ersten “Familientisch” – Projektes. Neun Monate später präsentiert er sich aufs Neue, in einer Version fürs Theater, mit den alten und einigen neuen Elementen, mit bekannten und unbekannten Gesichtern.
Wien wird wieder Stadt zum Erinnern, Mitreisen und Mitgehen mit den Lebensgeschichten der DarstellerInnen, die sich manchmal für einen Moment mit den unseren verweben, während uns die Vorbeigehenden beim Zusehen zusehen. Und am gemeinsamen Familientisch sitzt man schließlich im Theater.
//David Maayan entwickelte eine eigene Theatersprache, die mit persönlichem Material als Ausgangspunkt der dramatischen Entwicklung arbeitet. Themen seiner künstlerischen Projekte sind die innere Welt, das innere Zuhause, und der Prozess der Erinnerung, der im Gegensatz zum Vergessen steht.

21. März bis 9. April 2006, täglich außer Montag, 19:30 Uhr
Die Performance findet zum Teil im Freien statt.
Teile der Wegstrecke werden zu Fuß zurückgelegt.
Bitte um witterungsgerechte Kleidung und bequeme Schuhe.
Premiere: 21.03.2006, 19:30
Konzeption & Inszenierung: //David Maayan
Dramaturgie: //Angelika Kisser-Maayan
Bühne & Licht: //Michael Zerz, //David Maayan
Kostüme: Ensemble
Texte: Ensemble mit //David Maayan
Musik: Ida Kelarova
Musikalische Arrangements: Paul Gallister
Klavier live: Paul Gallister
Family Table Training: Neta Plotzky, Pablo Salzman
Sacred Dances Training: Natalie Turgeman
Mit: //Jella Jost, //Daniel Keberle, Walter Mathes, //Vladimir Petkovic, //Cornelia Scheuer, //David Wurawa, //Sun Sun Yap

http://www.schauspielhaus.at

playlist, sendungsdetails
schauspielhaus homepage

Beteiligte:
vladimir petkovic (Interviewgast)
david wuwara (Interviewgast)
Christine Reiterer (Gestalter/in)
Franz-Martin Pollany (Produktionspersonal)
Georg Wagner (Produktionspersonal)

Bilder

512 x 404px
4. märz 2006: der familientisch: neun monate später - zu gast: vladimir petkovic & david wuwara
99 x 78px

Schreibe einen Kommentar