VON UNTEN Gesamtsendung vom 7.4.2016

Podcast
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • 2016-04-06-Gesamt
    28:52
audio
30:00 Min.
FDP und Minister Kocher blockieren EU - Lieferkettengesetz | Die Linke in Österreich – Interview mit Robert Foltin
audio
30:00 Min.
Klimaschädliche Werbung – Es geht auch ohne! | „Freiräume in der Stadt können auch von unten erkämpft werden!“
audio
27:58 Min.
Demokratie verteidigen Demo in Graz | Letzte Generation im Gespräch
audio
29:55 Min.
„Die ältesten Unterlagen über die Grazer Rösselmühle gehen bis ins Jahr 1270 zurück“ – Erika Thümmel
audio
27:33 Min.
Türkei bombardiert zivile Infrastruktur in Nord-Ost-Syrien
audio
29:59 Min.
Die aktuelle Lage in der Besetzung der Leinemasch
audio
29:53 Min.
Besinnlich gegen Männerbünde | Fem Pop-Up Store
audio
29:38 Min.
Graz – eine internationale Universitätsstadt? | VW steht für VerkehrsWende | Rückblick COP28
audio
29:38 Min.
100 Jahre Interpol – Abolish The Police | Aktion für Verkehrsberuhigung in Geidorf
audio
26:26 Min.
No Hope No Fear | 1 Jahr ohne Strom und Warmwasser

#Großdemonstration am Brenner gegen die Festung Europa
Vergangenes Wochenende kam es in mehreren europäischen Städten zu Aktionen gegen die europäische Grenzpolitik. So fand am Sonntag, den 3.April, am Brenner, an der italienisch-österreichischen Grenze eine transnationale Großdemonstration statt. Menschen trugen ihren Protest gegen die geplante Wiedereinführung von Grenzkontrollen lautstark auf die Straße. Auch Menschen aus Graz waren vor Ort.
Wir sprachen mit zwei Aktivist*innen über die Aktionen sowie die Medienberichterstattung über die Proteste am Sonntag.

#Grüss Göttin-Schild am Grazer Hbf
Seit 1.April begrüßt ein pinkes Schild mit der Aufschrift „Grüss Göttin“ die Menschen am Grazer Haupbahnhof. Gestaltet wurde die Aktion von der Künstlerin Ursula Beiler in Zusammenarbeit mit Lost Space? Verein zur Erforschung der Repräsentation von Frauen im Öffentlichen Raum. Miriam sprach mit der Künstlerin über den Inhalt ihres Projektes sowie mit Ina Mastnak, einer Vertreterin des Verein Lost Space?.

#Aktivismusnews
Mehr Infos zum Nyeleni Austria Frühjahrstreffen findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar