Alternativer Nachrichtendienst 079 – 24. Mai 2019 – Neuwahlen, EU-Wahlen, ÖH-Wahlen, Klimastreik, Shalom Alaikum

Podcast
ANDI – Alternativer Nachrichtendienst von ORANGE 94.0
  • 00-ANDI-20190524-Gesamtsendung
    28:40
  • 01-ANDI-20190524-Neuwahlfeiern-GerhardKettler
    02:43
  • 02-ANDI-20190524-EuropaFuerAlle-GerhardKettler
    05:34
  • 03-ANDI-20190524-AG-Leak_2019-ReneFroschmayer
    03:05
  • 04-ANDI_20190524_OeHWAHLEN_2019-CarmenMalzahn-ReneFroschmayer
    08:13
  • 05-ANDI-20190524-Klimastreik-GerhardKettler
    01:44
  • 06-ANDI-20190524-shalom-alaikum-MarieDiernhofer
    04:48
audio
30:00 Min.
Streik der Fahrradboten von Lieferdiensten
audio
30:01 Min.
Kritik an den Sicherheitsmaßnahmen bei der EM in Deutschland
audio
30:00 Min.
Jahresbericht zum antimuslimischen Rassismus
audio
28:28 Min.
Solidaritätsaktion von Amnesty International für Badr Mohammed
audio
30:00 Min.
Radio Transfer – Communities in Dialogue
audio
29:51 Min.
IDAHOBIT in Wien
audio
28:13 Min.
My Voice my Choice
audio
30:00 Min.
Globale Perspektiven auf Anti-Feminismus
audio
30:00 Min.
25. Todestag von Marcus Omofuma
audio
30:00 Min.
Earth Overshoot Day Österreich
  • Schwarzblau am Ende: Tausende feiern am 18. Mai am Ballhausplatz erst den Rücktritt von HC Strache, dann die Ankündigung von Neuwahlen. Ein paar kurze Ausschnitte von Gerhard Kettler.
  • Europa für alle: 4000 demonstrieren am 19. Mai für ein „Europa für alle“ – noch ein Beitrag von Gerhard Kettler.
  • ÖHgate für AG? Will die Aktionsgemeinschaft die ÖH-Bundesvertretung abschaffen, wenn sie nicht in die Exekutive kommt? René Froschmayer geht geleakten Gesprächsaufzeichnungen auf die Spur.
  • Hochschüler*innenschaftswahlen: Was wird bei den ÖH-Wahlen vom 27. bis 29. Mai 2019 eigentlich gewählt? Carmen Malzahn und René Froschmayer fassen zusammen.
  • Klimastreik: 7.000 und 8.000 Menschen, vorwiegend Schüler*innen, gingen auch am zweiten weltweiten Klimastreiktag in Wien auf die Straße. Und nächste Woche wird am Wiener Heldenplatz gemeinsam mit Greta Thunberg gestreikt. Ganz kurze Ausschnitte aus der Abschlusskundgebung, aufgezeichnet von Gerhard Kettler.
  • Shalom Alaikum: Am Montag, dem 20. Mai, verlieh das Bruno-Kreisky-Forum Wien den Preis für Verdienste um die Menschenrechte unter anderem an den Verein Shalom Alaikum. Marie Diernhofer sprach mit Sonja Feiger und Golda Schlaff vom Vorstand des Vereins Shalom Alaikum.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar