Mittlere Technologien

Podcast
Simple Smart Buildings
  • 054 mittlere Technologie cut
    08:39
audio
14:50 Min.
Holzqualität
audio
35:46 Min.
Wendezeit im Bauwesen
audio
23:08 Min.
Holztrocknung
audio
08:42 Min.
Gedanken zum Mischmauerwerk
audio
30:20 Min.
Holzeinschnitt
audio
32:50 Min.
Shelter
audio
17:55 Min.
Wartehäuschen
audio
16:54 Min.
Misslungener Kalkbrand
audio
27:21 Min.
Kalkbrennen
audio
29:41 Min.
Denkmalschutz = Klimaschutz

Bereits in den 1970er Jahren entwickelte der Ökonom F. E. Schumacher die Idee der „Intermediate Technology„. Im Gegensatz zur „High-Tech“ wird nicht der Mensch von der Technologie beherrscht, sondern der Mensch arbeitet selbstbestimmten und sinnerfüllt. Die Wartungskompetenz lieg größtenteils bei den Anwender*innen, was die Produkt-Lebenszyklen deutlich verlängert. Unser baukulturelles Erbe repräsentiert die beste und dauerhafteste „Mittlere Technologie“ in der nicht nur das Potenzial für einen Paradigmenwechsel im Bauwesen der Industriegesellschaften steckt. Im Gegensatz zu kurzlebigen und teuren Hightech-Systemen sind „Simple Smart Buildings“ auf Basis mittlerer Technologien auch für breite Kreise der Weltbevölkerung realisierbar.

Schreibe einen Kommentar