Ein Baum kommt selten allein

Podcast
KulturTon
  • 2023_11_15_kt_ak_baumworkshop_md
    28:59
audio
29:00 Min.
Über Mäuse, Textilien und Fäden 
audio
28:59 Min.
Büchermäuse – Lesezwerge: Lesefrühförderung in der AK-Bibliothek
audio
29:17 Min.
UniKonkretMagazin am 19.2.2024 – Pollen-KI, Europa und Diametrale Filmfestival
audio
29:20 Min.
Zeitpunkte statt Stolpersteine in Innsbruck
audio
28:58 Min.
Uni Konkret Magazin am 5.2.2024 – New Cheap Nature, Gendern in der Sprache und Mikrobiologie
audio
29:01 Min.
Auf einen Kaffee mit dem neuen Direktor der Tiroler Landesmuseen
audio
28:59 Min.
Assistenzkräfte in Kindergärten unentbehrlich, aber zu wenig beachtet
audio
28:58 Min.
Uni Konkret Magazin vom 15.01.2024 – KI-Serie startet, Pop-Kultur und 20er Straßenzeitung
audio
29:00 Min.
Wenn die Zeit in Innsbruck stillsteht...
audio
28:59 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.1.2024 – Ukrainische Autorin Tschaikowska, Flussnetzwerke und Datenextraktivismus

Am 24. Oktober fand auf Einladung der AK-Bibliothek der Kreativworkshop für Kinder Ein Baum kommt selten allein statt, auf der Grundlage des gleichnamigen 2022 erschienenen, preisgekrönten Sachbuchs für Kinder von Elisabeth Etz. Illustriert wurde es von Nini Spagl, die auch den Workshop leitete. Inhaltlich ging es dabei vom Grundsätzlichen (Was ist ein Baum?) bis zum Speziellen (wer kennt den Gemüsebaum?). Und was ist eigentlich das Internet des Waldes? Der KulturTon hat die Veranstaltung begleitet.

Musik: Mr. R.; Gebrüder Jehn

Schreibe einen Kommentar