5) MORDÁI im Kino Ebensee

Podcast
RADIO TRANSFER
  • RADIO TRANSFER - 22-01-24 MORDAI IM KINO EBENSEEE
    57:55
audio
58:36 Min.
7) Zu Gast bei Civil Radio in Budapest
audio
55:02 Min.
6) Civil Rádió Budapest und BAITS in Ebensee
audio
59:23 Min.
4) Hungary Meets Austria 2: Isis Big Band in Bad Aussee
audio
59:43 Min.
3) Hungary Meets Austria: Ramasuri in Bad Aussee
audio
56:37 Min.
2) Radio B138 im Bauhof Pettenbach - Cari Cari und Jugenddtag
audio
1 Std. 10:43 Min.
1) Podiumsdiskussion Medienfreiheit in Europa
audio
38:17 Min.
0) Afrika meets Almtal & Projektübersicht

Für den Projektauftakt im September 2023 kamen nicht nur zwei Radiomachende, sondern auch eine sechsköpfige Band aus Budapest ins Salzkammergut angereist. MORDÁI gab im Kino Ebensee ein fulminantes Konzert, aus welchem einige Ausschnitte zu hören sind. Vor dem Konzert crashte Julian Ehrenreich von Radio B138 den Backstage-bereich und nahm mit den Musikern ein Interview über das Musikschaffen in Ungarn auf, fragte sie nach der Bedeutung des Namens und lies die Musiker selbst ihren Stil beschreiben, denn dieser lässt sich nur schwer in eine Schublade stecken: ist es Jazz? Rock? Ethno? Die Musiker bauen ihre Songs auf den Fundamenten traditioneller ungarischer Volksmusik, nehmen sich aber genauso diverse Rock-Strömungen als Vorbild, untermalen das Ganze mit Brass-Besetzung und mal grölendem, mal zartem Gesang. So schaffen MORDÁI völlig neue Kompositionen, immer auf den Spuren von Banditen und Wegelagerern.

Redaktion und Gestaltung: Andrea Csiki-Keil, Julian Ehrenreich.

Schreibe einen Kommentar