Die grüne Stunde: Suchtkranke erzählen

Podcast
Campus & City Radio 94.4
  • Sendung Waldheimat 2024 GANZ
    70:00
audio
40:39 Min.
Inklusiver Podcast: Zero Project Conference 2024
audio
54:53 Min.
Weltfrauentag mit Martina Eigelsreiter 2024
audio
54:49 Min.
Equal Care Day und Internationaler Frauentag
audio
42:41 Min.
Das Gymnasium Wieselburg zu Gast
audio
1 Std. 04:27 Min.
Gegen Faschistische Kräfte
audio
21:06 Min.
Tag der Lehre 13.2.2024
audio
54:48 Min.
Europaklasse HAK St.Pölten
audio
52:05 Min.
Sindbad - Mentoring für Jugendliche
audio
22:49 Min.
Podcast Besserwisser*innen „Lust auf Liebe“

Triggerwarnung: Sucht, Tod.

Hast du gewusst, dass in Österreich 35.000-40.000 Menschen abhängig von Opioiden (z.B. Heroin) sind und über die Hälfte in Behandlung ist? Oder, dass 248 Personen 2022 in Österreich an einer Überdosis gestorben sind?

Das CR 94.4 war wieder beim “Grünen Kreis”, einem Verein, der suchtkranken Menschen den Weg zurück in ein selbstbestimmtes und suchtfreies Leben ermöglicht. Die Institution gibt es seit 1983 und sie bietet professionelle Hilfe bei Abhängigkeitsproblemen an. In Niederösterreich betreibt sie mehrere Häuser bzw. Bauernhöfe für stationäre Kurz- und Langzeittherapien. Seit 2012 haben mehr als zehn CR 94.4 Radio – Workshops dort stattgefunden.

Die Gruppe im Haus “Waldheimat”, bestehend aus zwölf Jugendlichen und jungen Erwachsenen, hat mit viel Herzblut, Talent und Gemeinschaftssinn eine zweistündige Sendung erarbeitet. Durch gegenseitige Interviews, humoristische Beiträge und Rap wird in dem Beitrag aufgezeigt, wie die Suchtkranken rehabilitiert werden, wie es zur Sucht kam und wie sich die Drogen negativ auf ihr Leben ausgewirkt haben. Es wird intensiv, emotional und informativ.

Information für die Übernahme auf anderen Radiostationen: Eine Version unter 60min wird gerne auf Anfrage verschickt.

Schreibe einen Kommentar