Vielfalt Süditalienische Musik

Podcast
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 20240405_Vielfalt Süditalienische Musik_01-23-00
    82:02
audio
35:52 Min.
MS St. Oswald präsentiert: Freizeitaktivitäten
audio
59:25 Min.
Armin Bardel – SongBook: Love Stories I
audio
59:24 Min.
Femi – was? How to smash the patriarchy.
audio
24:00 Min.
Maris Newerkla fragt nach - Wie wichtig ist der EU das Klima?
audio
02:20 Min.
Kinder für die Umwelt Freistadt
audio
34:28 Min.
Hinter verschlossenen Türen
audio
58:15 Min.
Armin Bardel - SongBook: Spieglein, Spieglein
audio
1 Std. 00 Sek.
Bluesbüroradio im März
audio
50:35 Min.
The Hustle Behind Sport #02

Im Einklang mit den Prinzipien der Natürlichen Kosmischen Ordnung verwenden die Musiker*innen in der Tarantella Musik, im Gesang und bei den Instrumenten, Sonorschläge, Täusch- und Geistertöne. Diese Musik, reich an Interferenzen, ist auf der ununterbrochenen Suche nach den resultierenden Paradoxen von Harmonie und Rhythmus.

Sendungsgestaltung: Dietmar Schöller

Antonio Infantino e i Tarantolati di Tricarico – Tarantella Tarantata
Canzoniere Grecantino Salentino – Pizzica indiavolata
The Legend of the Italian Tarantella – Arakne Mediterranea
Fra’Diavolo – Music in the streets of the Kingdom of Naples: Marco Beasley, Pino De Vittorio i Guido Morini
Christina Pluhar – L’Arpeggiata: La Tarantella, Antidotum Tarantulae

Schreibe einen Kommentar