Der bunte (Kultur)Sommer in den Tiroler Landesmuseen

Podcast
KulturTon
  • 2021_07_26_kt_landesmuseen_popup
    29:02
audio
28:59 Min.
Utopie statt Apokalypse 2040: Wie wir uns die Zukunft zurückholen
audio
28:56 Min.
Uni Konkret Magazin am 15.7. – Sprachen wiederbeleben, afghanische Lyrikerin und FLINTA*-Bouldersessions
audio
29:22 Min.
Ein verschwiegener Täterort – Ausstellung zur NS-Geschichte im Tiroler Landhaus
audio
28:28 Min.
Uni Konkret Magazin am 2.7.2024 – Grenzregionen, Biodiversität und Kulturlabor Stromboli
audio
29:01 Min.
Das Ferdinandeum zieht um
audio
29:00 Min.
Wir sind alle Töchter! - Zur Ausstellungstrilogie im Taxispalais
audio
29:00 Min.
"Trotzdem!" Ein Abend mit Erika Pluhar
audio
29:12 Min.
Uni Konkret Magazin am 17.6.2024 – Obdachlosikeit, Biodiversität und ZEMIT im Liveinterview
audio
29:00 Min.
150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mühlau
audio
29:01 Min.
Uni Konkret Magazin am 3.6.2024 – KI in der Schulpraxis und Schriftsteller Christian Kössler im Liveinterview

Ein KulturTon über ein Museum, dass plötzlich auftaucht und Nachwuchskünstler*innen, die die Großen in den Schatten stellen. 

Es ist Sommer. Deswegen ist in den Tiroler Landesmuseen nicht weniger los. Zum Beispiel gibt es seit kurzem ein „Pop Up Museum“ in der Innsbrucker Altstadt – wo die Geschichte des Tourismus in Tirol auf einen echten Bären trifft.

Außerdem „Kinder an die Macht!“ das ist nicht nur ein Song von Herbert Grönemeyer, sondern das Credo der Aktion „Sommerkreativwoche“, die in der Ausstellung „It’s our Turn gipfelt, die aktuell im Ferdinandeum zu sehen ist.

Mehr Infos: www.tiroler-landesmuseen.at

Redaktion: Michael Klieber

Schreibe einen Kommentar