„Wir wollen nicht die herrschende Klasse diverser machen, wir wollen sie abschaffen.“

Podcast
VON UNTEN im Gespräch
  • Eleonora Roldán Mendívil und Bafta Sarbo: Die Diversität der Ausbeutung | 27. Februar 2023
    57:09
audio
53:53 Min.
90 Jahre Februarkämpfe – Ein Rundgang in Gösting und Lend
audio
54:07 Min.
„Man wollte uns mit den Razzien sagen: Ihr seid hier nicht gewollt“ – Die Operation Luxor
audio
53:29 Min.
Warum fliehen Menschen aus der Türkei? - Charity Podcast von Coloradio
audio
55:21 Min.
„Für Pessimismus ist es zu spät“ – Helga Kromp-Kolb
audio
59:13 Min.
Mord an Mouhamed Lamine Dramé – 5 Polizist:innen vor Gericht
audio
54:22 Min.
Die Währung einer sozialen Bewegung ist die Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit – Aktivist*innen über Arbeitsweisen, Visionen und Realität
audio
57:17 Min.
Abolish The Police | Antifa News
audio
59:35 Min.
Arbeitsunrecht FM – Radio Dreyeckland
audio
50:12 Min.
Antisemitismus in der palästinensischen Nationalbewegung
audio
51:59 Min.
Rückblick Zukunftswerkstatt Community Media in Halle

In der heutigen Ausgabe geht es um Rassismus und dessen Bekämpfung. Bei antirassistischem Aktivismus geht es hierzulande oft darum, Vorurteile auf einer individuellen Ebene zu bekämpfen, etwa mit Diversitäts-Trainings. Dieser liberale Antirassismus ist oft Grundlage des Handelns; in staatlichen Institutionen und NGOs, bei liberalen Antirassist:innen bis hinein in die (radikale) Linke.

Wie Rassismus entstanden ist und welche Funktionen er bis heute erfüllt, bleibt dabei meist ungeklärt. Die rassistischen Verhältnisse verändern sich zwar durch den antirassistischen Widerstand, überwunden werden konnten sie damit aber bislang nicht.

Das wollen Eleonora Roldán Mendívil und Bafta Sarbo ändern. Die beiden haben im Karl Dietz Verlag Berlin das Buch „Die Diversität der Ausbeutung. Zur Kritik des herrschenden Antirassismus“ herausgegeben. Die Waffe ihrer Wahl ist die historisch-materialistische Rassismus-Analyse, also ein marxistischer Zugang zur Thematik.

Anfang Februar waren die beiden auf Einladung der Jungen Linken auf Lesetour in Österreich. Die VON UNTEN-Redaktion war in Graz dabei. Hört in VON UNTEN im Gespräch Ausschnitte von ihrem Auftritt im KPÖ Bildungsverein am 1. Februar dieses Jahres.

Foto: Junge Linke

Schreibe einen Kommentar