Videoübertragung als neue Ästhetik

Podcast
Atelier für Neue Musik
  • Videoübertragung als neue Ästhetik
    59:24
audio
59:26 Min.
do trans-Art95
audio
59:25 Min.
do trans-Art_94
audio
59:25 Min.
trans-Art in Rovinj
audio
59:26 Min.
do trans-Art_93
audio
59:25 Min.
trans-Art Workshop 30 Jahre Kunst
audio
59:25 Min.
trans-Art mit Karlheinz Essl in der Ewigkeitsgasse
audio
59:25 Min.
do trans-Art91
audio
59:25 Min.
trans-Art Performance mit Dominik Kreuzer
audio
59:25 Min.
do trans-Art90
audio
59:25 Min.
30 Jahre künstlerisches Schaffen von Astrid Rieder

Besonders die Kunst wird zur Zeit mit einer Unschärfe in Bezug auf die Zukunft belastet. Der erweiterte Gebrauch digitaler Medien öffnet neue Türen, schließt zugleich aber auch einige, die Kunst unmittelbar spürbar machen. So musste 2020 auch der musikalische Adventzyklus „Zeit aus Zeit“ abgesagt werden. In dieser Sendung blicken wir zurück aber vor allem nach vorne. Hören sie Gedanken von Stefan-David Hummel in einem aktuellen Interview mit Astrid Rieder und Tonausschnitte vergangener Zusammenarbeiten im Rahmen von „Zeit aus Zeit“ 2018 und 2019.

Bilder

Alexei_Grots und Astrid Rieder
2048 x 2048px
Animusic_Congress_2020_10_03
1224 x 1530px
Astrid Rieder und Agustin Castilla-Avila_©PaulAigner - Astrid Rieder und Agustin Castilla-Avila
Astrid Rieder und Agustin Castilla-Avila
2048 x 2048px
IG_PAUL_ASTRID
2678 x 3347px
Riesenorgel
1224 x 1632px

Schreibe einen Kommentar