Anti-Muslimischer Rassismus in der Politik nimmt zu

Podcast
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • antimuslim racism
    08:49
audio
30:00 Min.
FDP und Minister Kocher blockieren EU - Lieferkettengesetz | Die Linke in Österreich – Interview mit Robert Foltin
audio
30:00 Min.
Klimaschädliche Werbung – Es geht auch ohne! | „Freiräume in der Stadt können auch von unten erkämpft werden!“
audio
27:58 Min.
Demokratie verteidigen Demo in Graz | Letzte Generation im Gespräch
audio
29:55 Min.
„Die ältesten Unterlagen über die Grazer Rösselmühle gehen bis ins Jahr 1270 zurück“ – Erika Thümmel
audio
27:33 Min.
Türkei bombardiert zivile Infrastruktur in Nord-Ost-Syrien
audio
29:59 Min.
Die aktuelle Lage in der Besetzung der Leinemasch
audio
29:53 Min.
Besinnlich gegen Männerbünde | Fem Pop-Up Store
audio
29:38 Min.
Graz – eine internationale Universitätsstadt? | VW steht für VerkehrsWende | Rückblick COP28
audio
29:38 Min.
100 Jahre Interpol – Abolish The Police | Aktion für Verkehrsberuhigung in Geidorf
audio
26:26 Min.
No Hope No Fear | 1 Jahr ohne Strom und Warmwasser

„Wir müssen uns damit auseinandersetzen!“
Laut einem Bericht der Organisation SOS Mitmensch nimmt anti-muslimischer Rassismus in Österreich zu. In einer Pressekonferenz am 2.März 2021 mit SOS Mitmensch-Vertreter Alexander Pollak sprach Kulturwissenschaftlerin Judith Kohlenberger über Studien zum Thema, Muhammad Yüksek über spaltende Politiker*innen und Landesschulvertreterin Sihaam Abdillahi über die notwendigen Schritte weg von Diskriminierung zu einer heterogenen, respektvollen, inklusiven Gesellschaft.
VON UNTEN bringt einige Ausschnitte.

Den Bericht über die Corona-Pandemie als treibenden Faktor für anti-muslimischen Rassismus könnt ihr hier einsehen.

Schreibe einen Kommentar