Zukunft der Kunst- und Kulturförderung in Österreich

Podcast
52radiominuten
  • 52 Radiominuten - April23
    59:50
audio
59:50 Min.
Art, Activism & Ženergija with Zoe Gudović
audio
59:46 Min.
Ein Manifest der freundinnenderkunst
audio
1 Std. 15 Sek.
Spaces for expressing grief
audio
59:52 Min.
#metoo und was dann?
audio
59:50 Min.
Maltese drag artistry & Safe Abortion Day
audio
59:52 Min.
Queering machine learning
audio
59:50 Min.
Feministische Utopien & Revolution
audio
59:52 Min.
Queer-feminist playlist
audio
59:46 Min.
Mutterschaft

aufgequeerlt

Die aktuelle Radiosendung widmet sich der Fragestellung: Wie wird der Zugang zur österreichischen Kunst- und Kulturförderung in Zukunft aussehen?

Folgende Frage haben die Expert*innen aus dem Kunst- und Kulturbereich bei den Newsbase Launch Event Mitte März diskutiert. Auf dem Podium im Lentos Kunstmuseum waren:
Sheri Avraham, Künstlerin und Vorstandsmitglied der IG Bildende Kunst, Laurien Bachmann, Bildende Künstlerin, Eva Kohout vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport Sektion IV Musik und Darstellende Kunst, Gerda Forstner, Abteilungsleitung Linz Kultur und Pia Wiesauer, Bereichsleitung Kulturförderung Land OÖ.

Die Moderation haben Gitti Vasicek, Vizerektorin an der Kunstuniversität Linz, und Oona Valarie Serbest, Geschäftsführung FIFTITU% und Vorsitz Linzer Stadtkulturbeirat, übernommen.

Die Veranstaltung hat am 16. März 2023 im Lentos Kunstmuseum in Linz stattgefunden um den Launch von newsbase.at, der neuen Datenbank für Kunst- und Kulturförderung in Österreich von FIFTITU% zu feiern.

……………………………………………………………………………

Die Datenbank newsbase.at stellt eine breite Palette an Ausschreibungen aus öffentlichen Stellen, dem privaten Sektor und gemeinnützigen Organisationen dar.

Sie umfasst Wettbewerbe, Preise, Stipendien, Artist-in-Residence-Programme, öffentliche Ausschreibungen und Atelierräume in verschiedenen Kunstsparten. Das erleichtert den Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten und Ressourcen für die Künstler*innen und Kulturproduzierenden.
……………………………………………………………………………

Musik: Me And Jane Doe, Tarantella und Emika
Foto: (c) Violetta Wakolbinger

Schreibe einen Kommentar