Tag der Befreiung

Podcast
Radio Re:volt
  • Sendung zum 8. Mai 2023
    59:33
audio
32:00 Min.
DREAMTOWN - Comicbuch über Kriegsträume
audio
48:05 Min.
Jugendklimakonferenz: Sind wir noch zu retten?
audio
59:57 Min.
Ist die Hautfarbe noch ein Grund für Rassismus?
audio
48:23 Min.
Eine Nebensache – Weltwortreisende mit Adania Shibli
audio
59:59 Min.
Christian Cwik: Vortrag über Frauen im Widerstand gegen europäische Invasoren
audio
47:24 Min.
Migrant:innen in Graz: Stimmen für Veränderung
audio
46:59 Min.
Radio Re:volt am FairStyria 2023 vol.2
audio
1 Std. 01:37 Min.
Srebrenica: Da se nikad ne zaboravi!
audio
43:53 Min.
Radio Re:volt am FairStyria 2023 vol.1
audio
46:06 Min.
Mit Empathie verbinden – Gewaltfreie Kommunikation für ein harmonisches Miteinander

Tag der Befreiung ist eine informative und engagierte Sendung, die sich ausführlich mit dem historischen Ereignis am 8. Mai 1945 befasst – dem Tag, an dem Deutschlands, Österreichs und Europas vom nationalsozialistischen Regime befreit wurde.

 

Wir beleuchten die Rolle der Alliierten, die Kämpfe und Opfer, die zur Befreiung geführt haben, sowie die Auswirkungen auf Deutschland, Europa und die Welt.

 

Tauchen Sie mit uns ein in die Vergangenheit und erfahren Sie, wie dieser Tag die Geschicke Deutschlands und die Erinnerungskultur nachhaltig geprägt hat. Entdecken Sie mit uns die Bedeutung der Befreiung und reflektieren Sie  über die Lehren aus dieser Geschichte, um sicherzustellen, dass sich solche Ereignisse nie wiederholen.

Schreibe einen Kommentar